Die Paul Voß GmbH stellt sich vor

Paul Voß GmbH mit Ihrem Ladengeschäft an der Overbergstraße. Foto: Paul Voß GmbH

Mit der Übernahme des Betriebes Nüsse im Jahre 1967 begann die Entwicklung der Firma Paul Voß in Twist. Der Ursprung der Firma führt allerdings ins Jahr 1961, in dem der Betrieb Herbers in Borken übernommen worden war. Das Ziel war und ist es noch stets, ein modernes und auf hohem technischem Niveau arbeitendes Unternehmen zu führen. Heute, gut 59 Jahre später, wird das Familienunternehmen in zweiter Generation durch Reinhard Voß fortgeführt.

Schon in der frühen Zeit begann die Spezialisierung in den Bereichen der Gas- und Ölkessel, Wärmepumpen, Solartechnik, Lüftungsanlagen und Sanitär – damals noch Schwimmbäder. Dabei spielt der hohe Qualitätsanspruch seit jeher eine gewichtige Rolle, denn bei der Planung und Umsetzung stehen immer die Bedürfnisse, Vorstellungen und Wünsche des Einzelnen im Vordergrund. Zugleich wird der ökologische Aspekt, bestehend aus Umweltverträglichkeit und Energieeffizienz, nie aus den Augen verloren. Aber auch der ökonomische Aspekt mit Blick auf Energieeinsparung und Kostensenkung wird durch Optimierung von Heizsystem oder Installation von Blockheizkraftwerken gewährleistet.

Die Kernkompetenzen liegen in einer wohltuenden Wärme im Winter, frische Luft im ganzen Jahr und ein individuelles Ambiente im Bad.

Das Serviceangebot der Paul Voß GmbH

Heizungstechnik

  • Installationsarbeiten (Neubau und/oder Modernisierung)
  • Reparaturarbeiten an der Heizungsanlage
  • Wartungsarbeiten
  • Heizungserneuerung

Die Wartungsarbeiten im Heizungsbereich umfassen:

  • Reinigung des Kesselkörpers
  • Überprüfung und Anpassung der sicherheitstechnischen Einrichtungen
  • Kontrolle der zentralen steuerungstechnischen Einrichtungen
  • Fehlersuche
  • Umbau- und Nachrüstarbeiten
  • Kessel- und Speichertausch
  • Überprüfung und Instandsetzung von Rohr-/Heizungsleitungen

Die Heizungsmonteure übernehmen alle Aufgaben bis zur Abnahme der fertigen Heizung.

Lüftungstechnik

  • Auslegung und Berechnung
  • Montage
  • Raumentlüftung für innenliegende Räume und Bäder
  • Einhaltung des Brandschutzes
  • Kontrollierte Wohnraumlüftung

Sanitäranlagen

  • Beratungs-/Planungsarbeiten
  • Installationsarbeiten (Neubau oder Modernisierung)
  • Reparaturarbeiten
  • Wartungsarbeiten
  • Schlüsselfertige Badezimmer aus einer Hand

Die Wartungsarbeiten im Sanitärbereich umfassen unter anderem:

  • Erneuerung einzelner Komponenten der Sanitärinstallation
  • Umbau- und Nachrüstarbeiten
  • Überprüfung und Instandsetzung von Rohr-/Sanitärleitungen
  • Speicherwartung
  • Kontrolle von Sicherheitsventilen und Selbstschlussarmaturen
  • Überprüfung von Warmwasserbereitungen, Hauswasserfiltern

Solartechnik

Solarthermie für die Unterstützung der Warmwasserbereitung und Heizungsanlage.

Dezentrale Solarenergienutzung

  • Solarthermie: Umwandlung der Strahlungsenergie der Sonne (Solarenergie) durch Erwärmung von Wasser oder anderen Wärmeträgern (Solarkollektoren)

Paul Voß GmbH: Informationen auf einen Blick

Gründung:1961
Produkte:Haustechnik / Sanitär – Heizungstechnik
Geschäftsführer:Reinhard Voß
Niederlassungen:eine an der Overbergstraße 12, 49767 Twist
Produkte:Heizungs-, Sanitär-, Lüftungs-, Solartechnik
Arbeitsplätze:13
Ausbildungsbetrieb:ja
Derzeit freie Stellen als?Ausbildungsplatz zum Anlagenmechaniker für Satitär-, Heizung- u. Klimatechnik