Van der Weide Recycling

Van der Weide Recycling
Seit 70 Jahren hat der Familienbetrieb Van der Weide Recycling bestand – mittlerweile in 3. Generation.

Alles begann 1950 mit einem kleinen Fahrrad – „bakfietz“ mit dem Wolter van der Weide jeden Tag die Straßen entlang fuhr, um altes Metall für seinen eigenen Handel zu suchen und zu kaufen. Dies gelang sehr gut und so kam schnell die Möglichkeit auf, einen Hanomag zu kaufen, der als Helfer bei der täglichen Arbeit dienen sollte.

Bis zum Jahr 1993 führte Wolter van der Weide seinen Betrieb, danach übernahm der Sohn Hendrik die Geschäftsführenden Aufgaben rund um den Recyclinghandel. Dieser sorgte für die internationale Ausrichtung des Handels mit Recyclingware und hat dafür speziell drei Lastwagen, um allen Belangen des Kunden entgegen zu kommen.

Die Entscheidung für die Niederlassung in Twist ist strategischer Natur. Mit der Anbindung in die A31 bietet die Gemeinde perfekte Bedingungen für einen Betrieb. Das ermöglicht schnelle und zuverlässige Wege in den deutschen Wirtschaftsraum. Zudem bietet es die Möglichkeit, die Kunden mit einem noch breiteren Serviceangebot zu bedienen.

Van der Weide Recycling – Containerangebot

Van der Weide Recycling liefert kostenlos Container von 1 bis 40 Kubik an Industriekunden, wobei die Kunden einen 24 Stunden Service genießen. Das heißt, heute anrufen und morgen ist der Container leer und abgerechnet.

Es können natürlich auch Container auf dem Betriebsgelände verbleiben, wenn zu viel Material während des Betriebsalltags anfallen. Abbrucharbeiten und Zerschnitt von Hallen- und Metallkonstruktionen gehören ebenfalls zu dem Produktportfolio von van der Weide Recycling.

Hendrik: „Ich fand Twist immer schon ein schönes Fleckchen Erde. Wir wurden direkt auf dem Twist freundlich Empfangen, was für mich einen Grundpfeiler für ein erfolgreiches Miteinander in der Zukunft darstellt. Den Menschen in Twist macht es, genauso wie mir, Spaß, Geschichten zu erzählen. Deshalb seit ihr herzlich eingeladen, mir eure Geschichte bei einer Tasse Kaffee zu erzählen. Ich freu mich auf euch!“

Die dritte Generation steht bereits in den Startlöchern. Wouter van der Weide hat sich als Ziel gesetzt, im Jahr 2022 erfolgreich fortzuführen, was Opa und Vater davor aufgebaut haben.

Jeder kann seinen Schrott und sein Metall in der Dieselstraße 12 in Twist abgeben. Abgerechnet wird nach den besten Tagespreisen. Natürlich können Sie auch einen Termin mit Hendrik vereinbaren um über die Platzierung von einem oder mehreren Containern zu sprechen.

Das Serviceangebot von Van der Weide Recycling:

  • Ankauf aller Metalle von Privat und Gewerblich
  • Ankauf von Schrott von Privat und Gewerblich
  • Kostenlose Containerbereitstellung
  • Alle Waren werden nach Tagestarifen abgerechnet
  • Abbrucharbeiten aller Art
Gründung1998
DurchHendrik van der Weide
Jetzige Inhaber:Hendrik van der Weide
Seit:2019
Niederlassungen:Dieselstraße 12, 49767 Twist
Dienstleistungen:Ankauf aller Metall und Schrott von Privat und Gewerblich, Abbrucharbeiten
Besonderer KundenserviceKostenlose Containerplatzierung, Waren werden nach Tagestarifen abgerechnet
Arbeitsplätze:3
Ausbildungsbetrieb:Nein